Der von Ihnen verwendete Webbrowser ist veraltet und wird nicht unterstützt (einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß). Bitte updaten Sie ihren Browser. Weitere Informationen zum Link hier.
Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
Sprache
Čeština
Slovenčina
English
Deutsch
Währung
Euro (EUR)
US-Dollar (USD)
Land
Deutschland
Anderes Land wählen
menu
Beauty Beratung Beauty Blog Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Deutsche Post Deutsche Post Von 5,03 € 87,63 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
GLS GLS 7,65 € 190,50 €
DHL DHL 5,68 € 133,35 €

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Kontakt
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!

7 große Vorteile Vitaminen auf Ihrem Haar zu verwenden

22.05.2020

Sie sind nicht zufrieden mit dem Aussehen Ihrer Haare? Ändern Sie es! Ergänzen Sie Ihr Haar mit den notwendigen Vitaminen und erfüllen Sie sich Ihren Haartraum. Schauen Sie sich schöne, gesunde und lange Haare an!

Jede Frau sehnt sich nach einer langen, voluminösen und gesunden Mähne. Aber Haare sind nicht immer so. Das Haar kann auch gespalten, fettig, verwirrt, brüchig und spröde sein. Aber niemand kümmert sich darum. Dann müssen Sie ihnen nur noch besondere Aufmerksamkeit schenken und ihnen von innen eine angemessene Ernährung geben, indem Sie Vitamine in Ihre Nahrung aufnehmen. Und es ist die Ernährung, die eine sehr wichtige Rolle für die Haarqualität spielt. Das Problem ist, dass es sehr schwierig ist, mit einer regelmäßigen Nahrung eine optimale Ernährung sicherzustellen. Glücklicherweise gibt es viele Helfer, die Ihnen helfen, die beste Version Ihres Haares zu erhalten. Und nicht nur das!

Seien Sie der Erste, der erkennt, dass es für schönes und gesundes Haar nicht ausreicht, nur geeignete Kosmetika zu verwenden. Sie können das Haar nur auf einen Blick verbessern - von außen. Dies liegt daran, dass erwachsenes Haar praktisch "tot" ist und keine anderen Nährstoffe mehr aufnehmen kann und deren Qualität als solche nicht mehr wesentlich beeinträchtigt werden kann. Die einzige Möglichkeit, ihre Qualität zu beeinflussen, besteht darin, sie mit Nährstoffen von innen zu versorgen. Entweder eine normale Diät oder ein Nahrungsergänzungsmittel. Und weil es sehr kompliziert ist, die Nahrung so anzupassen, dass sie alle wichtigen Vitamine enthält, greifen viele von uns, die sich nach schönen und langen Haaren sehnen, nach der zweiten Variante - Vitaminpräparate.

Lesen Sie weiter, um die wichtigsten Vorteile von Haarpräparaten herauszufinden:

1) Sie fördern ein schnelleres Haarwachstum

Wachsen Ihre Haare nicht so schnell, wie Sie möchten? Eine Möglichkeit, dies zu ändern, besteht darin, mehr Vitamin A in Ihre Ernährung aufzunehmen. Vitamin A unterstützt die Sauerstoffzirkulation im Blut und dank dessen werden die Zellen, die eine entscheidende Rolle für das Haarwachstum spielen, besser mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Vitamin A spielt auch eine wichtige Rolle bei der Talgproduktion der Drüsen im Körper, die die Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt und ein gesundes Haarwachstum fördert. Wenn Sie also Ihr Haar mit diesem Vitamin versorgen, wachsen sie nicht nur schneller, sondern sind auch stärker und gesünder.

2) Sie verhindern Haarausfall und Ausdünnung

Viele Menschen machen den Fehler, Haarausfall ausschließlich mit Männern in Verbindung zu bringen. Viele Frauen leiden aber auch unter Haarausfall und Ausdünnung. Und sobald der Haarausfall beginnt, kann es schwierig sein, ihn zu verlangsamen, geschweige denn vollständig zu stoppen. Das Beste, was Sie tun können, ist Prävention. Vitamin B7/H oder Biotin scheint in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle zu spielen. Viele Studien haben gezeigt, dass ein Mangel an Biotin zu Haarausfall führen kann. Nehmen Sie daher mehr dieses Vitamins in Ihre Ernährung auf, entweder mit einer regelmäßigen Diät (Leber, Eigelb, Bierhefe, Milch) oder mit Vitaminpräparaten.

Pantothensäure (Vitamin B5) ist auch wichtig, um Haarausfall zu verhindern, der das Haarwachstum stimuliert, indem er das natürliche Keratin Ihres Haares fördert und Vergrauung und Haarausfall verhindert. Folsäure (Vitamin B9) spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, die die Zellteilung fördert, wodurch sie zum Wachstum gesunder Haare beiträgt und Haarausfall und übermäßiges Ausfallen verhindert. Wir empfehlen auf jeden Fall die Ergänzung mit anderen B-Vitaminen, da diese alle eine wichtige Rolle bei der Reduzierung des Haarausfalls und der Stärkung des Haares spielen.

3) Sie beseitigen freie Radikale

Täglich sind unsere Zellen auch durch freie Radikale (Smog, Strahlung, verschmutzte Umwelt, Pestizide, Ozon, Drogen und Alkohol) bedroht. Alle Zellen, die für ihre Prozesse Sauerstoff benötigen, sind durch freie Radikale gefährdet. Also Haare. Aufgrund des Ungleichgewichts zwischen der Produktion freier Radikale und der Fähigkeit des Körpers, ihre schädlichen Wirkungen auszugleichen, tritt oxidativer Stress auf, der bei vielen Menschen eine der Ursachen für Haarausfall ist. Antioxidantien sind ein wirksamer Weg, um freie Radikale zu bekämpfen.

Die wichtigsten Antioxidantien wie Vitamin C und E, Beta-Carotin und Selen können jedoch nicht vom Körper produziert werden. Es ist daher notwendig, sie mit Lebensmitteln oder einem Nahrungsergänzungsmittel zu versorgen. Die stärksten Antioxidantien sind Vitamin C und Vitamin E. Vitamin C ist ein sehr starkes Antioxidans, das freie Radikale entfernen kann. Gleichzeitig ist Vitamin C eng mit der Entwicklung von Kollagen verbunden, das die Qualität von Haut und Haaren beeinträchtigt. Aber das ist nicht alles! Vitamin C hilft auch bei der Aufnahme von Eisen, was auch das Haarwachstum fördert und stärkt. Auch Vitamin E hat neben dem Schutz der Haarfollikel vor Schäden durch freie Radikale viele weitere Vorteile. Zum Beispiel perfundiert es die Kopfhaut und sorgt für eine bessere Nährstoffversorgung.

4) Sie stimulieren die Haarfollikel

Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Haar nicht wächst? Möglicherweise liegt es an einem Problem mit Ihren Haarfollikeln. Wenn die Haarfollikel nicht richtig funktionieren, sie nicht die notwendige Stimulation erhalten, kann es vorkommen, dass sie langsamer werden und das Haarwachstum fast stoppen. Wenn Sie vermuten, dass dies Ihr Problem sein könnte, fügen Sie Ihrer Ernährung mehr Zink hinzu. Zink ist ein Schlüsselelement im Haarwuchszyklus und Follikel benötigen es, um neues Haar zu produzieren. Es spielt auch eine wichtige Rolle beim Wachstum, der Regeneration und der Reparatur von Haargewebe. Sein Mangel manifestiert sich beispielsweise in der Sprödigkeit und Brüchigkeit von Haaren und Nägeln. Damit die Zinkaufnahme jedoch effektiv ist, muss sie mit Kalzium, Magnesium, Mangan, Pantothensäure und anderen Vitaminen ergänzt werden, da sich sonst ihre Wirkung nicht manifestiert.

5) Sie stärken das Haar

Wie Sie zweifellos bemerkt haben, sind die Vitamine A, C, D und E sowie viele B-Vitamine ideal für diejenigen, die das Haarwachstum fördern und den Haarausfall umkehren möchten. Sie werden jedoch oft feststellen, dass sie viel mehr können. Diese Haarvitamine geben auch die Haarstärke, die vorher nicht da war. Das Haar ist dann durch Föhnen, Bürsten oder Stylen viel weniger anfällig für Schäden. Dies liegt daran, dass sich die meisten Haarvitamine von Anfang an auf das Haarwachstum konzentrieren, sodass Sie später feststellen werden, dass Ihr Haar stärker und widerstandsfähiger ist, als Sie mit der Einnahme der Vitamine begonnen haben.

6) Sie pflegen und wiederherstellen den Haarglanz

Eine andere Sache, die Sie oft zuerst bemerken werden, ist, dass Ihr Haar gesünder, genährter und strahlender ausseht. Dies ist ein weiterer positiver Bonus, den Ihr Haar bei der Verwendung von Haarvitaminen erhält. Dies ist hauptsächlich auf Vitamin B12 und B5 (Pantothensäure) zurückzuführen, die Energie, Vitalität liefern, die Haarfollikel von innen nach außen nähren und zu mehr Glanz beitragen. Und das Ergebnis all dessen ist, dass Sie viel Arbeit im Badezimmer sparen. Weil das Waschen, Pflegen und Stylen Ihrer Haare viel einfacher ist, wenn Sie schönes, gesundes, glänzendes und kräftiges Haar haben.

7) Sie liefern alles in einer einzigen Pille

Jeder wird sicherlich die Frage haben: "Ist es wirklich notwendig, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen?". Ist es nicht genug, nur viel Obst und Gemüse zu essen? Die Antwort auf diese Frage ist nicht einfach. Bei einer ausgewogenen Ernährung, die alle wichtigen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente enthält, müssen Sie natürlich keine weiteren Pillen mehr schlucken. Aber Hand in Hand, wer unter uns hat eine so abwechslungsreiche Ernährung, dass er diese Substanzen in ausreichenden Mengen und in optimaler Kombination liefern kann? Wahrscheinlich nur wenige. In diesem Fall ist es ratsam, mit der Einnahme spezieller Haarergänzungsmittel zu beginnen. Darüber hinaus nimmt mit der Entwicklung der industriellen Lebensmittelverarbeitung der Wert von Vitaminen in der Ernährung ab. Und deshalb gibt es diese magischen Pillen, die Ihnen die optimale Kombination aller wichtigen Substanzen für das Wachstum von stärkerem, gesünderem und längerem Haar bieten sollen. So können Sie Ihren Haaren viel bequemer alles geben, was sie brauchen.

Wann werde ich Ergebnisse sehen?

Sie werden auch interessiert sein, wann Sie die Ergebnisse sehen werden. Ich werde Sie wahrscheinlich ein bisschen enttäuschen, denn die Ergebnisse werden nicht auf Wartung kommen. Die glücklichsten können die ersten Ergebnisse in nur 1 Monat sehen, aber für die meisten Benutzer ist es ein längerer Zeitraum. Es wird allgemein empfohlen, Haarpräparate mindestens 3 Monate lang zu verwenden, bevor wirklich Wunder geschehen. Wir haben also keine andere Wahl, als uns mit einer guten Dosis Geduld zu bewaffnen. Der resultierende Effekt kann auch von Person zu Person variieren. Diese Nahrungsergänzungsmittel eignen sich am besten für diejenigen, deren Ernährung nicht reichhaltig ist und denen daher bestimmte Vitamine, Mineralien und Aminosäuren (wie Vegetarier oder Veganer) fehlen. Wenn Ihre Ernährung also optimal ist, sind die Ergebnisse wahrscheinlich nicht so beeindruckend wie für jemanden, der eine strenge Diät einhalten muss, nach einer Krankheit, einer Geburt oder einer stressigen Zeit ist. Einige werden großartig funktionieren, andere nicht. Niemand kann garantieren, zu welcher dieser Gruppen Sie gehören. Sie müssen es selbst ausprobieren.

Total getroffen! Vitamine in Form von Gummibärchen

Probleme beim Schlucken von Tabletten? Der Konsum von Vitaminen kann keine unangenehme Angelegenheit mehr sein. Marken wie IvyBears und SugarBearHair haben eine Lösung gefunden. Sie wickelten Vitamine in Gummibärchen ein. In jeder süßen "Süßigkeit" finden Sie eine einzigartige und wissenschaftlich formulierte Mischung von Vitaminen, die für ein stärkeres, längeres und gesünderes Haar sorgt. Diese Bären sind lecker und süß wie Süßigkeiten und dennoch voller Vitamine. Sie werden nicht einmal das Gefühl haben, etwas Gesundes zu essen. Sie schälen nur ein süßer gummiartiger Bär. Einfach das ideale Produkt, das nicht nur Ihren Haaren, sondern auch Ihren Gaumen verwöhnt. Und wenn Sie oft vergessen, eine Pille einzunehmen, glauben Sie mir, Sie werden diese süßen Teddybären einfach nicht vergessen. Sie werden nicht bis zum Morgen warten können, um es zu genießen. Es ist also ideal für alle vergesslichen Menschen. Darüber hinaus sind sie 100% vegetarisch und freundlich zu erleben. Nur ein Knüller, dem man nicht widerstehen kann.

Entdecken Sie das gesamte Angebot von Nahrungsergänzungsmitteln für Haare und Vitaminen für den ganzen Körper. In unserem Angebot finden Sie Vitamine nicht nur für das Haar, sondern auch für strahlende Haut, erholsamen Schlaf, Energieunterstützung, Stärkung der Immunität oder Multivitaminpräparate.


Sind Sie in diesem Artikel interessiert? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .