Der von Ihnen verwendete Webbrowser ist veraltet und wird nicht unterstützt (einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß). Bitte updaten Sie ihren Browser. Weitere Informationen zum Link hier.
Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
Sprache
Čeština
Slovenčina
English
Deutsch
Währung
Euro (EUR)
US-Dollar (USD)
Land
Deutschland
Anderes Land wählen
menu
Beauty Beratung Beauty Blog Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Versand Preis Kostenlose Lieferung ab
Packeta.de Lieferung an Adresse Packeta.de Lieferung an Adresse Von 4,94 € 91,77 €
DHL DHL Von 5,51 € 139,65 €
GLS GLS Von 8,88 € 199,50 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
DHL Economy Select DHL Economy Select Abhängig vom Paketvolumen

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Zahlung Preis
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Kontakt Geschenke
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!

Toning Shampoo: Wählen Sie die richtige Farbe!

21.02.2022

Lila, blau oder grün? Welches aufwärmende neutralisierende Shampoo ist das Richtige für Sie? Rausfinden!

Hast du gedacht, dass Purple Shampoo den warmen Farbton jeder Haarfarbe entfernt? Fehler! Neutralisierung bedeutet nicht nur lila Shampoo. Jeder warme Atemzug braucht eine ganz andere Farbe, um sich zu neutralisieren. Purple Shampoos wird nur verwendet, um den Gelbstich bei Kunden mit blondem bis platinblondem Haar zu entfernen. Es befasst sich jedoch nicht mit Messing, oder roten Highlights in dunkleren Haaren. Lösung? Shampoo mit blauen oder grünen Pigmenten! Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie unerwünschte warme Untertöne in allen Farbnuancen direkt von zu Hause aus unterdrücken können, ohne einen Friseurbesuch aufsuchen zu müssen.

Warum erscheinen warme Töne in meinem Haar?

Jede Haarfarbe neigt früher, oder später dazu, warme Reflexe abzugeben, und es entsteht ein unerwünschter Gelb-, Messing- oder Rotstich. Dies passiert normalerweise bei dunklem Haar, das sich blond verfärbt, aber dieses Problem kann auch bei braun gebleichtem Haar auftreten. Diese Farbänderung ist jedoch völlig normal, und sobald Sie verstehen, warum dies geschieht, können Sie die Situation leicht korrigieren. Wir haben dieses Thema bereits in unserem Artikel über lila Shampoos und Haarwasser besprochen, aber fürs Protokoll wiederholen wir es hier. Einfach gesagt, warme Untertöne verbergen sich unter der Oberfläche Ihrer natürlichen Farbe, und jede Haarfarbe zeichnet sich durch unterschiedliche Untertöne aus. Wenn Sie haben:

  • Helles blondes Haar, silbernes, oder graues Haar - Ihre Untertöne sind gelb oder gold
  • Mittleres braunes Haar - Ihre Untertöne sind orange.
  • Dunkelbraunes Haar oder schwarzes Haar - Ihre Untertöne sind rot.

Sie werden diese warmen Untertöne äußerlich nicht sehen, aber glauben Sie mir, sie sind da. Sie treten am häufigsten in aufgehelltem oder gefärbtem Haar auf. Haare können auch durch häufige Wärmebehandlung, Sonnenlicht oder Chlor einen warmen Atem bekommen. Daher kann helle Haarfarbe mit der Zeit gelblich erscheinen, braune Haarfarbe messingfarben und dunkle Haarfarbe rötlich. Es ist daher wichtig, den Lack ständig zu pflegen und seine Lebensdauer so weit wie möglich zu verlängern.

Wie entferne ich Gelb-, Messing- und Rottöne?

Die Lösung für jede unerwünschte Haarfarbe heißt Neutralisierung. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Haarfarbe zu neutralisieren, oder zu tonen:

  • Im Salon kann Ihr Friseur nach der Aufhellung auf Ihr Haar auftragen toner. Es kann Ihren Strähnen auch eine professionelle Tönungsmaske geben, die für das kalt aussehende Haar sorgt.

  • Für häusliche Verhältnisse sind sie dann geeignet neutralisierende oder tonisierende Shampoos, aber auch Spülungen, Masken und Pflege ohne Spülung. Aber lassen Sie sich nicht täuschen, es sind nicht nur Silbershampoos mit violetten Pigmenten. Zunehmend begegnen Sie Shampoos mit blauen, oder sogar grünen Pigmenten. Es ist wichtig, die richtige Farbe zu wählen.

Welches Toning-Shampoo ist das Richtige für Sie?

Lila, blau oder grün? Bei der Auswahl des richtigen neutralisierenden Shampoos Shampoos müssen Sie Ihre Haarfarbe berücksichtigen. Wie wir bereits erwähnt haben, hat jede Haarfarbe ihre eigenen charakteristischen warmen Pigmente. Für blondes Haar sind es Gelb- und Goldpigmente, für braunes Haar sind es Orange, oder Messing und für dunkelbraunes bis schwarzes Haar sind es rote Pigmente. Unter Berücksichtigung dieser Pigmente wird die Wahl der Shampoo-Farbe wie folgt sein:

  • Purple Shampoo hilft bei der Korrektur von Gelb- und Goldtönen in blondem Haar in Tonhöhe 8-10 und in grauem Haar.
  • Blue Shampoo hilft bei der Korrektur von Messingtönen in mittelbraunem Haar bei einer Tonhöhe von 5-7.
  • Green Shampoo hilft bei der Korrektur von Messingtönen in dunkelbraunem und schwarzem Haar bei einer Tonhöhe von 1-4.

Welche Marken bieten die besten tonisierenden Shampoos an?

Fast jede professionelle Marke hat ihr eigenes Silbershampoo für Blondinen. Was allerdings den Bereich zur Auflösung warmer Reflexionen auf dunkleren Untergründen angeht, ist er nicht mehr so weit verbreitet. Der Trend zu kalten Nuancen setzt sich jedoch auch bei dunklen Haaren immer mehr durch und so wird das Angebot an neutralisierender Pflege für dunklere Foundations immer größer. Hier sind die besten:

1) Matrix-Gesamtergebnis

2) L'Oréal Professionnel Serienexperte

3) Redken Color Extend

4) Schwarzkopf Professional

Das gesamte Angebot an tonisierenden und neutralisierenden Shampoos finden Sie hier → TÖNENDES UND NEUTRALISIERENDES SHAMPOO


Sind Sie in diesem Artikel interessiert? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .