Ich erkläre, die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kenntnis genommen zu haben.
Haben Sie kein Konto?
menu
Beauty Beratung Beauty Blog Versand und Zahlung

Versand

Transport für das Land: Deutschland
Deutsche Post Deutsche Post Von 4,88 € 85,10 €
DHL Express DHL Express Abhängig vom Paketvolumen
GLS GLS 7,43 € 185,00 €
DHL DHL 5,51 € 129,50 €

Zahlung

Vorhandene Zahlungsarten sind von der gewählten Versandart abhängig.
Banküberweisung (Vorausrechnung) 0 €
Cash 0 €
Zahlung mit Debit- / Kreditkarte in der Filiale 0 €
Debit- / Kreditkarte online 0 €
Kontakt
Registrieren Sie sich und erhalten Sie Vorteile!

Lockenstäbe - wie findet man den besten?

12.01.2018

Der Lockenstab ist der beste Freund jeder feierlichen Frisur. Aber mit welchem Lockenstab kreieren Sie die eindrucksvollsten Wellen genau nach Ihren Vorstellungen? Wir haben da ein paar Tipps!

Aufgewickeltes, gewelltes Haar eignet sich zu jeder möglichen Gelegenheit. Außerdem gelingt eine solche Frisur sehr leicht und Sie bekommen sie auch zuhause hin. Aber was ist das Geheimnis bezaubernder Wellen, Locken und Kräuseln, die von Profis gewickelt werden? Die Grundlage dafür ist ein professioneller Lockenstab.

Bei der Auswahl eines Lockenstabs sollten Sie sich sicher sein, welche Form, Größe und welchen Style der Wellen Sie erzielen möchten. Die Wahl des Lockenstabs sollte sich nach Ihrem Haartyp richten. Für jeden Haartyp ist nämlich eine jeweils andere Oberfläche des Lockenstabendes geeignet. Zuletzt sollte man bei der Auswahl darauf achten, ob der Lockenstab über alle notwendigen Funktionen und Parameter verfügt, um eine bequeme und sichere Ondulierung zu ermöglichen.

Die richtige Auswahl eines Lockenstabs sollten Sie deshalb nicht unterschätzen! Richten Sie sich nach unserem Leitfaden zur richtigen Auswahl eines Lockenstabs, der Ihnen die erträumten Wellen, Locken und Kräuseln hervorzaubert:

1) Oberfläche des Lockenstabs - wie finde ich die richtige für meinen Haartyp?

Keramik-Lockenstäbe

  • Gleichmäßige Verteilung der Hitze - Voraussetzung für ein reibungsloses Gleiten
  • Schnelles Aufheizen des Lockenstabs
  • Goldener Mittelweg für alle Haartypen

Turmalin-Lockenstäbe

  • Strahlen negativ geladene Anionen und Infrarot-Wärme aus, die Feuchtigkeit sowie Glanz in den Haaren halten und ungewolltes Kreppen verhindern
  • Erzielen professionelle Ergebnisse bei niedrigeren Temperaturen
  • Die beste Wahl für feines Haar

Titan-Lockenstäbe

  • Leichtestes und besonders ausdauerndes Material
  • Schnelles und gleichmäßiges Aufheizen - erreicht höchste Temperaturen
  • Außerordentlich wirksam - auch die gröbsten Haare lassen sich sehr schnell und einfach ondulieren
  • Ideale Oberfläche für starkes, grobes oder widerspenstiges Haar
  • Dank des geringeren Gewichts und der Ausdauerfähigkeit des Materials sind diese Lockenstäbe die beste Wahl für einen professionellen Gebrauch

Weiterhin gibt es verschiedene Kombinationen dieser Materialien. Am häufigsten Keramik-Turmalin und Titan-Turmalin, die jeweils die Vorteile der einzelnen Materialien vereinen.

2) Lockenstab-Typen - so kreieren Sie sicher die richtigen Wellen!

Klassischer Lockenstab (mit Klemme)

  • Dank der Klemme ist die Handhabung einfacher
  • Gleichmäßige Wellen - die Locken sind auf der ganzen Haarlänge gleich
  • Ein Nachteil ist die weniger natürliche Form der Wellen, die Klemme kann auch sichtbare Druckstellen hinterlassen und die Haarspitzen stärker beschädigen.

Konischer Lockenstab

  • Hat eine sich verengende Form und keine Klemme, was für die Haarspitzen viel schonender ist
  • Die Ondulierung ist etwas beschwerlicher und verlangt etwas Übung. Am Anfang können Sie sich leicht verbrennen, weshalb die Verwendung von Schutzhandschuhen ratsam ist, die meist im Lieferumfang enthalten sind.
  • Natürlichere und schönere Wellen - Sie erzielen größere Wellen an der Haarwurzel und kleinere an der Haarspitze

Elliptischer Lockenstab

  • Eine Zwischenform des konischen und klassischen Lockenstabs
  • Hinterlässt keine sichtbaren Druckstellen und schont die Haarspitzen
  • Das Ergebnis sind gleichmäßig aufgewickelte Haare

Automatischer Lockenstab

  • Ein spezieller Lockenstab-Typ, der die Haarsträhnen automatisch aufwickelt
  • Ein Vorteil ist die einfache Handhabung und das sehr schnelle Aufwickeln
  • Finanziell ist er aber besonders anspruchsvoll, im Angebot sind die Marken BaByliss Pro und CHI

Dreifach-Lockenstab

  • Besonderer Lockenstab für die Kreation von Wellen wie aus den 1930er Jahren, sog. Finger Waves
  • Sehr einfache Handhabung - das Aufwickeln der Haare mit diesem Lockenstab schafft wirklich jeder.
  • Im Angebot der Marken label.m und BaByliss Pro

Durchmesser des Lockenstabs - die Größe ist doch wichtig!

Wählen Sie den Durchmesser des Lockenstabs danach aus, wie die Wellen aussehen sollen, die Sie erzielen möchten. Für jeden Wellentyp eignen sich Lockenstäbe mit jeweils unterschiedlichen Durchmessern

Schmaleres Lockenstabende (bis 19 mm)

Breiteres Lockenstabende (über 19 mm)

  • Kreiert im Gegensatz zu schmaleren Varianten größere und weichere Wellen. Ideal für maximal legere Wellen.
  • Ist geeigneter für längere Haare, aber auch beliebt bei Frauen mit kürzeren Haaren für die Schaffung von mehr Volumen.
  • Mit Lockenstäben mit einem Durchmesser von rund 38 mm kreieren Sie die sehr populären Beach Waves oder Boho-Frisuren (z.B. label.m Advanced Pro Curling Tong) oder für modische Frisuren der Victoria's Secret Engelchen (z.B. ghd Curve Classic Wave Wand).

GLAMOT TIPP - wenn Sie erst mit dem Ondulieren anfangen und sich nicht sicher sind, für welche Größe Sie sich entscheiden sollen, dann empfehlen wir Ihnen, mit einem Lockenstab mit einem Durchmesser von 25 mm zu beginnen, z.B. BaByliss PRO Digital Iron Spring. Diese Größe ist die universellste und geeignet für alle Haartypen - sowohl für kurze als auch lange Haare.

4) Temperatur beim Ondulieren- zerstören Sie nicht Ihre Haare!

Jeder Haartyp sollte bei einer anderen Temperatur onduliert werden. Am besten sollte man deshalb einen Lockenstab auswählen, der eine Hitzeregulierung ermöglicht. Am besten sind dabei digitale Einstellungen. die sich besser handhaben lassen und Sie sehen genau, bei welcher Temperatur Sie Ihre Haare ondulieren.

Allgemeine Empfehlungen der Temperatureinstellung je nach Haartyp:

  • bis 150°C - sehr empfindliches, schwaches und beschädigtes Haar
  • bis 170°C - feines und schütteres Haar
  • bis 200°C - normales Haar
  • bis 240°C - starkes, widerstandsfähiges und widerspenstiges Haar

Beim Ondulieren muss man eine etwas höhere Temperatur verwenden als beim Glätten, damit die Wellen den ganzen Tag über ihre Form halten. Deshalb sind Lockenstäbe nicht für den täglichen Gebrauch geeignet, aber eher für festliche Anlässe. :)

5) Weitere Tipps für die richtige Auswahl eines Lockenstabs - unterschätzen Sie diese Kleinigkeiten nicht!

  • Einfache Handhabung - damit Sie gut mit Ihrem Lockenstab ondulieren können, sollte er ein ausreichend langes Kabel haben (min. 2,5 m), am besten in drehbarer Ausführung. Es schadet nicht, wenn der Lockenstab einen gummierten oder anders behandelten Griff hat, damit er Ihnen bei der Verwendung nicht aus der Hand rutscht.

  • Automatische Abschalt-Funktion - diese Funktion lernen vor allem diejenigen zu schätzen, die oft das Abschalten vergessen. Diese Funktion stellt sicher, dass sich der Lockenstab selbst abschaltet, in der Regel nach 45-60 Minuten.

  • Aufheizgeschwindigkeit - heutzutage „erhitzen“ sich Lockenstäbe in wenigen Sekunden auf die gewünschte Temperatur. Für diejenigen, die oft in Eile sind, ist dieser Parameter sicher sehr wichtig.

  • Kalte Spitze - eine isolierte Spitze ist wichtig für die bequeme Handhabung vor allem bei konischen und elliptischen Lockenstäben, die keine Klemme haben, mit der Sie die Strähnen fixieren können.

  • Schutz-Etui - das Beste für diejenigen, die oft auf Reisen sind. Einige Etuis haben eine integrierte Unterlage, auf der Sie ohne Befürchtungen das heiße Glätteisen ablegen können, ohne dass es zu Verbrennungen kommt.

TOP 3 der besten Lockenstäbe

  1. BaByliss PRO MiraCurl SteamTech - besonders beliebt bei unseren Kunden

  1. Wella Professionals Pro Curl Conical - besonders gefragt bei den Profis

  1. BaByliss PRO Conical Iron - bestes Preis/Leistungs-Verhältnis

Geheimtipp! Paul Mitchell Express Ion Unclipped 3-in-1 Curling Iron - 3in1-Lockenstab, mit dem Sie verschiedene Wellentypen kreieren können


Wissen Sie jetzt, welcher Lockenstab zu Ihrem heißgeliebten Begleiter während der Ballsaison oder anderen aufregenden Partys sein wird?


Sind Sie in diesem Artikel interessiert? Teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen, einschließlich der Informationen über die Entfernung und deren Ausschalten finden Sie hier .